.
Direkt zum Inhalt.
Direkt zum Inhalt.
Tagungskalender 2006
Jänner
.
Februar
.
März
.
April
.
Mai
.
Juni
.
März
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
 
.
.
1
.
2
.
3
.
4
.
5
.
 
  6
.
7
.
8
.
9
.
10
.
11
.
12
.
 
  13
.
14
.
15
.
16
.
17
.
18
.
19
.
 
  20
.
21
.
22
.
23
.
24
.
25
.
26
.
 
  27
.
28
.
29
.
30
.
31
.
.
.
 
 
.
.
.
.
.
.
.
 
 
.
.
.
.
.
.
.
 
Service
.
.
.
.
.
.
.

Mag. Karl-Heinz Grasser

Geburtsdatum und -ort:

2.1.1969, Klagenfurt

Ausbildung:

1992 Abschluss des Studiums der Angewandten Betriebswirtschaftslehre in Klagenfurt (Mag. rer.soc.oec.)

Berufliche Laufbahn:

  • 1993 Generalsekretär der FPÖ
  • 1994 - 1998 Zweiter Landeshauptmann-Stellvertreter von Kärnten
  • 1998 Vizepräsident für Humanressourcen und Public Relations bei Magna Europa
  • 1999 zusätzlich Geschäftsführer der zur Magna-Gruppe gehörenden Sport Management International (SMI)
  • Bis Ende 1999 Vorstandsmitglied der Sir Karl Popper Foundation, heute noch Mitglied
  • Seit 4.2.2000 Bundesminister für Finanzen
Datum: 17.12.2005